„Ausgetickt? – Die Stunde der Uhren“

 „Sekunden zerhacken, Minuten zerknacken“: Pausenlos marschieren die Uhren auf und ab, angetrieben von der Superuhr und ihren Gehilfen. Aber allmählich rumort es im Uhrenland.

Die ersten, denen ihre nervige Arbeit „auf den Wecker geht“, sind Bobby, der Aufziehwecker, und Elvis, der Radiowecker. Verfolgt von der Superuhr, kommen sie bei der alten Sonnenuhr unter, der Gegenspielerin der Superuhr. Nach und nach entdecken auch die anderen Uhren, dass es Wichtigeres gibt als das ewige Gehetze im Takt der Zeit. Die Superuhr hält aber nicht viel von diesen neuen Ideen …

So bunt wie diese Welt ist die Musik: Rock, Funk, Polka, Ballade, Swing, Hip-Hop-Rap, Walzer und Marsch-Parodie. Darauf stehn nicht nur Uhren, sondern auch die Ohren.

Es ist schon zu einer schönen Tradition geworden, dass sich die „Neuen“ am SVLG mit einer Musical-Aufführung der Schulgemeinschaft präsentieren. 

In diesem Jahr haben wir das Musical „Ausgetickt? – Die Stunde der Uhren“ von Gerhard Mayer ausgewählt.

Die Aufführungen  finden

am Montag, 25.06 und Dienstag, 26.06.2018

um 19.00 Uhr im Atrium des SVLGs statt. 

Wir laden Sie zu diesen Aufführungen herrlich ein. Der Eintritt ist frei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.